Hüten

Im Spätsommer haben Leon und Aidan angefangen, an Schafen zu arbeiten.
Dank einer guten Freundin, die selbst begeistert mit Ihrem Hund hütet, haben wir in unserer Nähe eine tolle Schäferin gefunden. Sie wird uns und unseren Hunden das Arbeiten an den Schafen beibringen.

Für uns ist das Arbeiten an den Schafen mit Leon und Aidan ein reines Vergnügen. Es ist als Ausgleich für Agility und den anderen Aktivitäten unserer Hunde gedacht.

Ein schöner und nützlicher Nebeneffekt ist, so haben wir festgestellt, daß durch die Kontrolle über Leon und Aidan beim Hüten auch der Alltag mit den Beiden noch ein wenig einfacher geworden ist. Das Training an den Schafen hilft uns, manche Verhaltensweise der Hunde besser zu verstehen und entsprechend damit umzugehen. Und unsere Hunde sind "führiger" geworden.
 
Schaaafe
Schaaafe
Da sind Schafe!
Da sind Schafe!
Nun geht doch...
Nun geht doch...
 
Na siehste...
Na siehste...
Die mit dem Border tanzt
Die mit dem Border tanzt
Eingekesselt
Eingekesselt
 
Ich will auch!
Ich will auch!
Nicht schon wieder!
Nicht schon wieder!
Eins!
Eins!
 
Zwei!
Zwei!
..und zurück
..und zurück
Muss ich auch da durch?
Muss ich auch da durch?
 
Links herum!
Links herum!
Durch das TOOOR!
Durch das TOOOR!
Wirklich rechts?
Wirklich rechts?
 
Ab nach Hause!
Ab nach Hause!
-->